Dr. med. Gabriele Gaul


Behandlungsschwerpunkte

  • Urogynäkologische und neurourologische Abklärung bei allen Formen von Blasenentleerungsstörung
  • Abklärung von Miktionsstörungen beim Mann/Vorsorgeuntersuchung unter Zuhilfenahme von moderner Sonographie, flexibler Urethrozystoskopie, urodynamischer Messungen am praxiseigenen Messplatz
  • Ambulante onkologische Diagnostik (zB. 3D-Prostata-Sonographie einschließlich Farbduplex, hochauflösende Sonographie beim Hoden-Ultraschall, endoskopische Abklärung der Blase und Harnwege ) und onkol. Therapie
  • Steindiagnosik und -therapie einschließlich Stoffwechselabklärung und Diät-Beratung, Steinprophylaxe
  • Andrologie (unerfüllter Kinderwunsch, Sexualberatung)
  • Infektabklärung bei rezidivierenden Uro-Genitalentzündungen (zum Beispiel chronische Prostatitis, partnerschaftliche Infektionen, Geschlechtserkrankungen)
  • Check-up-Untersuchungen einschließlich komplettem internistischem Labor, onkologische Tumormarker, Schilddrüsen-Diagnostik, Hormon-, Immun- und Vitaminstatus

Lebenslauf

Dr. med. Gabriele Gaul hat von 1991 bis 1998 Medizin an der LMU studiert. Einen Teil des Praktischen Jahres im Studium verbrachte sie in Nepal.

1999 wurde sie mit einer Dissertation zum Thema „Wertigkeit des Blasentumorantigens in der Diagnostik des Harnblasenkarzinoms” promoviert.

Von 1998 bis 2000 erfolgte die Facharztausbildung an der BG Klinik Murnau mit Schwerpunkt Blasenentleerungsstörung.

Von 2000 bis 2003 arbeitete sie in St. Gallen/Schweiz und Deggendorf.

2003 wurde sie zur Fachärztin für Urologie und Andrologie und hat bis 2008 als Urologin im Klinikum Deggendorf gearbeitet.

Seit 2008 ist Dr. Gaul in der Urologie am Wienerplatz tätig.

 

12.10.2016 15:06:09