Dr. med. Claudia Buchmann-Macrander


Über diesen Arzt

Dr. med. Claudia Buchmann-Macrander ist hat vor ihrer Niederlassung als Frauenärztin in München 2003 lange Jahre klinische Erfahrung am Klinikum Passau gesammelt. Sie ist Mitglied mehrerer Fachgesellschaften. 

Dr. Buchmann-Macrander verfügt über langjährige Erfahrung in der Behandlung internationaler Patientinnen. Sie beherrscht zwei Fremdsprachen — Englisch und Italienisch. Auf der Bewertungsplattform Jameda wird sie als eine der Top 5 Frauenärtztinnen in München gelistet.


Behandlungsschwerpunkte

  • Verhütung und Kinderwunsch
  • Schwangerschaftsbetreuung
  • Hormonanalyse
  • Wechseljahre
  • Impfungen
  • Krebsfrüherkennung
  • Akupunktur

Lebenslauf

Dr. med. Claudia Buchmann-Macrander hat Medizin in Florenz sowie an der Ludwig Maximilian Universität in München studiert, wo sie 1999 zum Thema "Geburtseinleitung bei Z. n. Sectio" promovierte.

Von 1995 bis 2000 arbeitete sie als Ärztin am Klinikum Passau (Lehrkrankenhaus des Klinikums rechts der Isar) im Perinatalzentrum.

2000 wurde sie zur Fachärztin für Gynäkologie.

Danach arbeitete sie noch drei Jahre als Oberärztin am Klinikum Passau, ehe sie sich 2003 Dr. Buchmann-Macrander als Gnäkologin niederließ und ihre eigene Praxis am Marienplatz in München gründete.

 

Mitgliedschaft

  • International Federation of Gynecology and Obstetrics
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Deutsche Gesellschaft für Pränatal- und Geburtsmedizin
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
  • Berufsverband der Frauenärzte