Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Michael Ehrenfeld


Über diesen Arzt

Prof Michael Ehrenfeld ist ein erfahrener Chirurg und Mitglied vieler nationaler und internationaler Fachgesellschaften. Er wurde mit mehreren wissenschaftlichen Preisen ausgezeichnet.


Behandlungsschwerpunkte

  • Mikrochirurgie
  • Behandlung von Malformationen
  • Plastische und rekonstruktive Chirurgie
  • Präprothetische Chirurgie
  • Dentale Implantologie

Lebenslauf

Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Michael Ehrenfeld hat Zahnmedizin und Medizin an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main studiert.

Dann folgte die Facharztausbildung für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie in der Klinik und Poliklinik für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie an der Eberhard-Karls-Universität, Tübingen, wo er 1987 zum Oberarzt wurde.

1989 habilitierte er sich in Tübningen und wurde zum leitenden Oberarzt.

1996 wechselte er als Professor und Direktor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie nach München.

 

Mitgliedschaft

  • AO European Craniomaxillofacial Education and Steering Committee
  • AO International Craniomaxillofacial Education and Steering Committee
  • International AO CMF Specialty Board
  • Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Deutsch-Österreichisch-Schweizerischer Arbeitskreis für Tumoren im Kiefer- und Gesichtsbereich (DÖSAK)
  • Schweizerischer Arbeitskreis für Tumoren im Kiefer- und Gesichtsbereich

Auszeichnungen

  • Hans-von-Seemen-Preis, Deutsche Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie (1988)
  • Martin-Waßmund-Preis, Deutsche Gesellschaft für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie (1990)

03.11.2016 11:01:26