Neurochirurgie Hirslanden Zürich

Neurochirurgie Hirslanden Zürich ist ein modernes international anerkanntes Zentrum für Diagnostik und Behandlung verschiedener neurologischer Erkrankungen und Verletzungen von Schädelbasis, Gehirn, Rückenmark und Wirbelsäule. Jeder Patient wird individuel auf dem höchsten Stand der Technik behandelt, mit allem Komfort auf jeder Therapiestufe, von der Erstberatung bis zur Nachsorge.


Spezielle Medizinische Fachgebiete

  • Neurochirurgische Behandlung der  Erkrankungen und Verletzungen von Gehirn-, Schädelbasis-, Rückenmark- und Wirbelsäule

Spezielle Behandlungen

  • 3D-MRT-Diagnostik rund um die Uhr
  • Behandlung von Hydrocephalus
  • Wirbelsäule-Chirurgie
  • Behandlung von Schädel-Hirn-Trauma und seiner Folgen
  • Epilepsie-Chirurgie
  • Mikrochirurgie von Gehirn- und Rückmarktumoren
  • Komplexe Operationen bei Blutungen und Erkrankungen der Gehirngefässe (wie Gehirnaneurysma und arteriovenöse Malformationen)

Über diese Klinik

Neurochirurgie Hirslanden ist eine private medizinische Einrichtung mit Behandlungsschwerpunkt neurologische Erkrankungen und Verletzungen.

Die Klinik legt einen besonderen Wert auf hohe Qualität der Behandlung und steht im engen Kontaktnetz mit anderen Fachärzten für Neurochirurgie aus der Region sowie in der interdisziplinären Zusammenarbeit mit NHO-Spezialisten, MKG-Chirurgen, Orthopäden, Unfallchirurgen, Strahlentherapeuten und anderen. 


Vor der Behandlung wird die Aufenthalt des Patienten sorgfältig geplant. Alle Krankheitsbilder werden sowohl innerhalb der Spezialistengruppe als auch interdisziplinär besprochen. Bevorzugt werden solche Chirurgiemethoden, die die natürlichen Funktionen des Körpers maximal erhalten lassen. Neben der klassischen Mikrochirurgie werden hier minimalinvasive Methoden angewandt, etwa Neuroendoskopie. Bei den chirurgischen Eingriffen wird intra-operative Bildgebung eingesetzt, was maximale Präzision und Sicherheit der Therapie und Erhaltung der neurologischen Körperfunktionen ermöglicht.

Alle chirurgischen Eingriffe werden an der Klinik im Park oder an der Klinik Hirslanden in Zürich durchgeführt, die über innovative Diagnostiktechnologien und modernste OP-Räume verfügen. Die Nachsorge findet auf der Intensivstation sowie stationär statt. Während der Nachsorge wird das vollständige Dienstleistungenspektrum im Bereich Neurologie, Neurochirurgie und Neuroonkologie gewährleistet, sowie Physiotherapie und andere Rehamaßnahmen zur schnellsten Genesung.


Sonderdienste

  • Betreuung internationaler Patienten
  • Gepäcktransport und individuelle Betreuung bei der Unterbringung
  • Komfortable, behaglich ausgestattete Zimmer
  • Kostenfreier Internetzugang
  • Individuell auf den Patienten abgestimmtes Behandlungskonzept
  • Gleitende Besuchszeiten
  • Freie Menüauswahl (individuelle Bestellungen auf Menügerichte oder Zusammenstellung eines speziellen Diätmenüs)
  • Wäschedienst
  • Friseur- und Kosmetikdienstleistungen
  • Hotelbuchung für Begleitpersonen


Eingetragene medizinische Fachgebiete

  • Chirurgie
  • Neurochirurgie
  • Neurologie
12.10.2016 15:08:26