Prof. Dr. med. Peter Helwig


Über diesen Arzt

Prof. Peter Helwig ist ein erfahrener Facharzt für Otrhopädie und Unfallchirurgie, ist bei manchen Berufsgenossenschaften als Durchgangs- bzw. Beratungsarzt tätig. Er vervollständigte seine Qualifikation an internationalen Fortbildungskursen, ist Mitglied der führenden Fachgesellschaften im Bereich Orthopädie und Mitautor von zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen.


Behandlungsschwerpunkte

  • Endoprothetik
  • Traumatologie
  • Biomechanik
  • Sonographie

Lebenslauf

  • 1988–1994 Studium der Humanmedizin in Mainz und Freiburg
  • 1995 Promotion an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf dem Gebiet der Neurologie/ Medizininformatik: „Wissenaquisitation, Vorlesung und interaktives Lernen im Fach Neurologie mit Hilfe eines Relationalen-Multimedialen-Datenbank-Management-Systems“ bei Prof. Dr. Mergner 
  • 1995–1998 Arzt im Praktikum und Assistenzarzt Chirurgische Universitätsklinik Freiburg, Abteilung Unfallchirurgie Ärztlicher Direktor Prof. Dr. E. H. Kuner
  • 1998–2001 Assistenzarzt in der Chirurgischen Klinik Feuerbach des Bürgerhospitals Stuttgart Ärztlicher Direktor Prof. Dr. H. Strosche
  • 2001 Facharzt für Chirurgie
  • 2001–2005 Assistenzarzt in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Tübingen Ärztlicher Direktor Prof. Dr. K. Weise
  • 2005 Schwerpunkt Unfallchirurgie
  • seit 2005 Oberarzt, Department Orthopädie und Traumatologie, Universitätsklinikum Freiburg Ärztlicher Direktor Prof. Dr. N.P. Südkamp
  • seit 2006 ständiger D-Arzt-Vertreter des ärztlichen Direktors
  • seit 2006 Kompetenzarzt der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft Karlsruhe
  • 2007 Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 2010 Habilitation im Fach Orthopädie und Unfallchirurgie mit dem Thema: "Biomechanische Evaluation verschiedener intramedullärer Implantate zur Stabilisierung proximaler extraartikulärer Femurfrakturen und deren klinische Komplikationsanalyse" 
  • seit 2010 Beratungsarzt der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie Heidelberg
  • seit 2010 Leiter der Sektion Endoprothetik im Department Orthopädie und Traumatologie
  • 2011 Schwerpunkt Spezielle Orthopädische Chirurgie
  • 2013 Ernennung zum Außerplanmäßigen Professor an der Medizinischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

 

Zusatzqualifikationen

  • 1993 Amerikanisches Examen für ausländische Ärzte (FMGEMS-ECFMG Certification)
  • 2007 ATLS(R)-Provider (Advanced Trauma Life Support)
  • 2009 Abschluß der Fortbildungsreihe "Führung und Verantwortung im Krankenhaus" der Württembergischen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie

Mitgliedschaft

  • Mitglied Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Biomechanik
  • Internationale Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthesefragen Trauma (AOTrauma Member)
  • Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik (AE ComGen)

Publikationen (Auszug)

  • Oblique Axis Body Fracture: An Unstable Subtype of Anderson Type III Odontoid Fractures-Apropos of Two Cases (2016) Takai H, Konstantinidis L, Schmal H, Helwig P, Knöller S, Südkamp N, Hauschild O. Case Rep Orthop. 2016
  • Relationship between autologous bone graft osteointegration and correction loss after antero-posterior spondylodesis of traumatic vertebral body fracture (2015) Kubosch D, Konstantinidis L, Helwig P, Hirschmüller A, Strohm PC, Südkamp NP. Orthop Traumatol Surg Res. 2015 Apr
  • Biomechanical testing of an innovative fixation procedure to stabilize olecranon osteotomy (2014) Reising K, Konstantinidis L, Helwig P, Wagner FC, Südkamp NP, Strohm PC. Proc Inst Mech Eng H. 2014 Nov
  • Periprosthetic joint infection--effect on quality of life (2014) Helwig P, Morlock J, Oberst M, Hauschild O, Hübner J, Borde J, Südkamp NP, Konstantinidis L. Int Orthop. 2014 May
  • Tibial cleaning method for cemented total knee arthroplasty: An experimental study (2013) Helwig P, Konstantinidis L, Hirschmüller A, Miltenberger V, Kuminack K, Südkamp NP, Hauschild O. Indian J Orthop. 2013 Jan
  • Modular sleeves with ceramic heads in isolated acetabular cup revision in younger patients-laboratory and experimental analysis of suitability and clinical outcomes (2013) Helwig P, Konstantinidis L, Hirschmüller A, Bernstein A, Hauschild O, Südkamp NP, Ochs BG. Int Orthop. 2013 Jan