Dr. med. Olaf Walter Franzen


Über diesen Arzt

Dr. Franzen ist der erste Arzt in Europa, der Mitraclipping-OP durchgeführt hatte und der erste Arzt weltweit, der eine Klappe in native Mitralklappe (CardiQ-Klappe) perkutan implantiert hatte.


Behandlungsschwerpunkte

  • Behandlung von Herzerkrankungen mittels Katheter
  • Perkutane Klappenimplantation in native Mitralklappe (CardiQ-Klappe)
  • Diagnostik und Therapie von strukturellen und angeborenen Herzkrankheiten beim Erwachsenen
  • Interventionelle Therapie von Aortenklappenerkrankungen (TAVI)
  • Interventionelle Therapie von Mitralklappenerkrankungen (Mitraclip, perkutanter Mitralklappenersatz TAVI, Carillon) mit einer der weltweit grössten Erfahrungen
  • Verschluss von paravalvulären Lecks
  • Vorhofohr-Verschluss
  • Sprengung von Mitralstenosen
  • Verschluss von Kurzschlussverbindungen des Herzens (Atriumseptumdefekt, Foramen ovale, Ventrikelseptumdefekt, Ductus arteriosus botallo)
  • Interventionelle Therapie der koronaren Herzerkrankungen
  • Echokardiographie

Lebenslauf

Dr. med. Olaf Walter Franzen studierte Medizin an der Universität Hamburg. Nach dem Studium arbeitete er am Universitätskrankenhaus Eppendorf. 1998 erfolgte die Approbation. 2002 wurde er zum Doktor der Medizin. 2010 hat Dr. Franzen seinen Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie bekommen. Im gleichen Jahr stieg er in die Position des Oberarztes am Universitären Herzzentrum Hamburg auf. Zwischen 2010 und 2014 war Dr. Franzen Consultant „Overlaege“ Rigshospitalet Kopenhagen (Dänemark). In Jahren 2010-2013 war er vorläufig er Consultant in der Kardiologie von Royal Bromton Hospital in London tätig.

 

Frühe Diagnose statt eines Herzinfarkts

Manchmal lassen Probleme mit Herzen erst mit einem Herzinfarkt oder Schlaganfall von sich wissen.

Minimal-invasiver Klappenersatz

Über 1000 Katheterklappen wurden am Deutschen Herzzentrum München bereits minimal-invasiv implantiert.


Publikationen

  • Dr. med. Olaf Walter Franzen, Gesundheitssendung "CheckUp", "TAVI: Der moderne Aortenklappenersatz", 04.04.2016;
  • Prof. Dr. med. Christine Attenhofer Jost, Prof. Dr. med. Barbara Naegeli, Dr. med. Anja Fäh-Gunz, PD Dr. med. Christoph Scharf, Prof. Dr. med. Reto Candinas, PD Dr. med. Christian Binggeli, Dr. med. Olaf Walter Franzen, Matthias Greutmann, Heidi M. Connolly, Emanuela Valsangiacomo Buechel, Roland Weber, Argelia Medeiros-Domingo; Left ventricular cardiomyopathy in mitral valve prolapse: Fact or fiction?
  • Dr. med. Olaf Walter Franzen,TeleZüri, Gesundheitssendung CheckUp: Vorhofohrverschluss, 5.12.2014;
  • Dr. med. Olaf Walter Franzen, In: Patientenzeitschrift "Mittelpunkt", Herzklappenfehler: Operation oder Kathetereingriff - Therapie im Wandel.

Fremdsprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Dänisch