Prof. Dr. med. Dr. h.c. Markus Büchler


Über diesen Arzt

Prof. Markus Büchler ist ein international anerkannter Chirurg. Das Mitglied zahlreicher nationaler und internationaler Fachgesellschaften hat mehr als 1400 wissenschaftlichen Publikationen zu seinen Forschungsgebieten verfasst. Er ist Träger von Ehrenprofessuren sowie Ehrendoktorwürden verschiedener internationaler Universitäten, u.a. in China, Weißrussland und Rumänien.


Behandlungsschwerpunkte

  • Pankreaskarzinom
  • Chronischer Pankreatitis

Lebenslauf

Prof. Markus Büchler hat Medizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Freien Universität Berlin studiert und 1980 erhielt seine Approbation als Arzt. Im selben Jahr erfolgte die Promotion in Heidelberg.

1987 habilitierte er sich, wurde als Facharzt für Chirurgie an der Universitätsklinikum Ulm approbiert und zum Oberarzt der Chirurgischen Klinik am Universitätsklinikum Ulm ernannt. 1991 stieg er in die Position des stellvertretenden Klinikdirektors auf.

Von 1991 bis 1993 bekleidete er die Position des Professors an der Klinik für Chirurgie am Universitätsklinikum Ulm.

1993 wechselte er nach Bern, wo er bis 2001 als Professor für Chirurgie und Klinikdirektor der Abteilung für Viszeral und Transplantationschirurgie fungierte.

Seit 2001 leitet er als Direktor die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie am Universitätsklinikum Heidelberg. 2003 wurde er zum Geschäftsführenden Medizinischen Direktor.

Büchler ist Chefarzt an verschiedenen Kliniken: seit 2005 in der Abteilung für Chirurgie des Salem-Krankenhaus Heidelberg, seit 2009 in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurigie GRN-Klinik Sinsheim, seit 2012 in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurigie GRN-Klinik Eberbach sowie seit 2013 in der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurigie im Krankenhaus Bergstraße, Heppenheim.

Prof. Büchler hat außerdem Gesundheitsmanagement an der Universität Bern studiert.

 

Ausgewählte Mitgliedschaften

  • European Pancreatic Club
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
  • European Pancreatic Cancer Study Group

  • Deutsche Arbeitsgemeinschaft Pankreas
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • International Gastro-Surgical Club
  • European Association for Endoscopic Surgery and Other Interventional Techniques (E.A.E.S.)

  • European Digestive Surgery (EDS)
  • International Association of Pancreatology
  • International Hepato Pancreato Biliary Association (IHPBA)
  • Schweizerische Gesellschaft für Viszeralchirurgie
  • Surgical Biology Club III of the American College of Surgeons
  • International Association of Pancreatology (IAP)
  • Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie
  • Pancreas Club
  • European Surgical Association (ESA)
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Redaktionelle Tätigkeiten (Auszug)

  • Pancreas
Associate
  • Chirurgische Gastroenterologie
  • Digestive Surgery

  • European Journal of Medical Research

  • British Journal of Surgery
  • Digestive Diseases

  • BMC Gastroenterology
  • Der Chirurg
  • Asian Journal of Surgery
  • Zeitschrift für Gastroenterologie
  • Onkologie heute
  • Annals of Surgery
  • World Journal of Gastroenterology
  • Pancreatology

  • Annals of Surgical Oncology

Publikationen (Auszug)

  • Reply to "Letter to Editor: Main-duct Intraductal Papillary Mucinous Neoplasm: High Cancer Risk in Duct Diameter of 5 to 9 mm" by Marco Del Chiaro and Richard D. Schulick. Hackert T, Fritz S, Büchler MW. Ann Surg. 2016 Mar 30. [Epub ahead of print] No abstract available.

  • Circulating tumor cells exhibit stem cell characteristics in an orthotopic mouse model of colorectal cancer. Schölch S, García SA, Iwata N, Niemietz T, Betzler AM, Nanduri LK, Bork U, Kahlert C, Thepkaysone ML, Swiersy A, Büchler MW, Reissfelder C, Weitz J, Rahbari NN. Oncotarget. 2016 Mar 25. doi: 10.18632/oncotarget.8373. [Epub ahead of print]

  • Blinding in randomized controlled trials in general and abdominal surgery: protocol for a systematic review and empirical study. Probst P, Grummich K, Heger P, Zaschke S, Knebel P, Ulrich A, Büchler MW, Diener MK. Syst Rev. 2016 Mar 24;5(1):48. doi: 10.1186/s13643-016-0226-4.

  • A rare case of recurrent malignant triton tumor in a male with NF1: Case report and mini-review. Aykut B, Wieczorek K, Schirmacher P, Büchler MW, Hoffmann K. Int J Surg Case Rep. 2016 Mar 8;21:121-124. doi: 10.1016/j.ijscr.2016.03.003. [Epub ahead of print]

  • ​Borderline resectable pancreatic cancer. Hackert T, Ulrich A, Büchler MW. Cancer Lett. 2016 Mar 9. pii: S0304-3835(16)30107-0. doi: 10.1016/j.canlet.2016.02.039. [Epub ahead of print]

  • [Pancreatic surgery in Germany: Better outcomes with high case volumes]. Strobel O, Büchler MW. Chirurg. 2016 Mar;87(3):252. doi: 10.1007/s00104-016-0167-4. German. No abstract available.

  • Pylorus-preserving pancreaticoduodenectomy (pp Whipple) versus pancreaticoduodenectomy (classic Whipple) for surgical treatment of periampullary and pancreatic carcinoma. Hüttner FJ, Fitzmaurice C, Schwarzer G, Seiler CM, Antes G, Büchler MW, Diener MK. Cochrane Database Syst Rev. 2016 Feb 16;2:CD006053. doi: 10.1002/14651858.CD006053.pub6. Review.

  • Effectiveness of Tachosil(®) in the prevention of postoperative pancreatic fistula after distal pancreatectomy: a systematic review and meta-analysis.Hüttner FJ, Mihaljevic AL, Hackert T, Ulrich A, Büchler MW, Diener MK. Langenbecks Arch Surg. 2016 Mar;401(2):151-9. doi: 10.1007/s00423-016-1382-7. Epub 2016 Feb 20. Review.