Fach­ge­biet­ Pä­di­at­rie­

Die Pädiatrie oder Kinderheilkunde befasst sich mit Entwicklungsstörungen, Fehlbildungen und Krankheiten des kindlichen und jugendlichen Organismus und erstreckt sich somit über alle Teilgebiete der Medizin.


Innerhalb der Kinderheilkunde gibt es Spezialisierungen in verschiedene Schwerpunktkompetenzen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Prävention von Krankheiten.
Zu den weiteren Teildisziplinen der Pädiatrie zählen:

  • die Kinderhämatologie und -onkologie: Blut- und Krebserkrankungen im Kindesalter
  • die Kindergastroenterologie: Krankheiten des Verdauungssystems von Kindern
  • die Nephrologie: konservative Therapie von Nierenerkrankungen
  • die Kinderorthopädie: Krankheiten des Bewegungsapparats
  • die kinder-Pneumologie: Lungenerkrankungen im Kindesalter, vor allem Asthma

Die Ausbildungsdauer zum Facharzt der Pädiatrie beträgt mindestens fünf Jahre.


22.10.2016 13:02:24