Priv.-Doz. Dr. med. Joachim Leißner


Über diesen Arzt

Neben seiner umfassenden klinischen Expertise ist PD Dr. med. Joachim Leißner in der medizinischen Forschung im Bereich der Uroonkologie sehr aktiv.


Behandlungsschwerpunkte

  • Kinderurologie
  • Andrologie
  • Erweiterte radikale Tumorchirurgie
  • Rekonstruktive Chirurgie

Lebenslauf

PD Dr. med. Joachim Leißner wurde 1964 in Düsseldorf geboren.

Von 1985 bis 1992 studierte er Medizin an der Johannes-Gutenberg Universität Mainz.

Anschließend arbeitete er bis 1999 als wissenschaftlicher Angestellter in der Klinik und Poliklinik für Urologie der Johannes-Gutenberg Universität Mainz.

Von 2000 bis 2003 war Dr. Leißner leitender Oberarzt der Urologischen Klinik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

2002 habilitierte er sich für das Fach Urologie an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Von 2003 bis 2005 war er leitender Oberarzt der Urologischen Klinik und Poliklinik der Universität Bonn.

Seit 2005 ist Dr. Leißner Chefarzt der Urologischen Klinik des Krankenhauses Köln-Holweide.

 

Forschungsschwerpunkte

  • Operative Therapie des Blasenkarzinoms
  • Gentransfer-Strategien bei urologischen Tumoren
  • Medikamentöse Therapie des Prostata-Adenoms
  • Oncogene und Rezeptorforschung bei urologischen Tumoren

12.10.2016 15:06:54