Klinik Kitzinger Land

Die Klinik Kitzinger Land ist ein Kommunalunternehmen des Landkreises Kitzingen. Als größtes Dienstleistungsunternehmen des Landkreises bietet es seinen Patienten eine umfassende medizinische Betreuung.


Spezielle Medizinische Fachgebiete

  • Innere Medizin
  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Kardiologie und Hypertensiologie
  • Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin
  • Darmzentrum Mainfranken
  • Hernienzentrum Mainfranken

Spezielle Behandlungen

Diagnostische Methoden:

  • Endoskopie
  • Funktionsdiagnostik
  • Labor
  • Röntgen

Zusatzleistungen zur medikamentösen und operativen Behandlung:

  • Ernährungberatung
  • Physikalische Therapie
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Logopädie

Über diese Klinik

Das Team der Klinik besteht aus 500 Mitarbeitern. Jährlich werden hier über 14 000 Patientinnen und Patienten vollstationär, vorstationär und ambulant behandelt.

In der Klinik gibt es auch eine Cafeteria mit SB-Laden. Außerdem können Patienten sich ein Menü nach ihrem Geschmack zusammenstellen.

Informationsveranstaltungen und Vorträge für Patienten und interessierte Besucher (u.a. aus den Bereichen Epilepsie, Schlaganfall) runden das Angebot des Klinikums ab.



Eingetragene medizinische Fachgebiete

  • Chirurgie
  • Endokrinologie und Diabetologie
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Gastroenterologie
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Kardiologie
  • Onkologie
  • Visceralchirurgie
12.10.2016 16:38:24