Facharztklinik Essen GmbH

Die Facharztklinik Essen gehört zu den führenden orthopädischen Zentren Deutschlands mit Schwerpunkten Hüftarthroskopie, Knorpelzelltransplantation und Halswirbelsäulenprothetik. Die Klinik bietet das gesamte Spektrum der optimalen Vor- und Nachsorge in Fachbereichen Orthopädie und Rehabilitationmedizin an.


Spezielle Medizinische Fachgebiete

  • Ortopädie
    • Hüftarthroskopie
    • Knorpelzelltransplantation
    • Amis Hüfte
    • PSI Kniegelenk
    • Halswirbelsäulenprothetik
  • Rehabilitationsmedizin

Spezielle Behandlungen

Therapie von Hüftgelenkserkrankungen

  • Engesyndrom (Pincer – oder CAM Impingement)
  • Gelenklippenschaden (FAI – Femoroacetabuläres Impingement)
  • Freie Gelenkkörper
  • Schleimhautentzündung (Synovitis)
  • Verschleiß, Knorpelschäden (Präarthrose)
  • Hüftdysplasie
  • Arthrose
  • Hüftkopfnekrosen
  • Unklare Hüftschmerzen (Trauma,“Leistenzerrung“)
  • Trochanterschmerzen/Bursitis
  • Äußere und innere schnappende Hüfte
  • Schmerzproblem bei vorhandener Hüftprothese, chronischer Infekt

Über diese Klinik

In der Facharztklinik Essen stehen die innovativsten Verfahren der modernen Medizin zur Verfügung. Ein besonderer Schwerpunkt der Klinik ist minimal invasive Chirurgie der Gelenke, die orthopädische Operationen maximal muskelschonend machen.



Eingetragene medizinische Fachgebiete

  • Chirurgie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Transplantationschirurgie
12.10.2016 17:29:22