Klinikum Fichtelgebirge — Haus Marktredwitz

Das Klinikum Fichtelgebirge ist ein allgemeines Krankenhaus mit 6 Hauptabteilungen und wird an zwei Standorten untergebracht: In Selb und Marktredwitz. An den beiden Klinika werden pro Jahr rund 16.000 Patienten stationär und ca. 16.000 Patienten ambulant von 900 Mitarbeitern behandelt.


Spezielle Medizinische Fachgebiete

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Unfall- und Handchirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Innere Medizin
  • Diabetologie
  • Urologie und Kinderurologie
  • Gynäkologie
  • Radiologie
  • Onkologie

Spezielle Behandlungen

  • Lungenresektionen bei Bronchialkarzinom und Metastasen
  • Dickdarm- und Enddarmentfernungen (colorektale Resektionen bei Karzinom und Divertikulitis)
  • Multiviszerale Operationen (gleichzeitige Entfernung von mehreren Organen bei Malignomerkrankungen)
  • Operationen an der Leber (auch bei Lebermetastasen)
  • Kyphoplastie
  • Prothetik des Hüftgelenks
  • Mikro-chirurgische und plastisch-rekonstruktive Techniken in der Handchirurgie (bei Handverletzungen und Verletzungsfolgen, Erkrankungen sowie Tumore und angeborene Fehlbildungen der Hand) 
  • Behandlung von Verengungen der Hals-, Becken- und Beinschlagader sowie Aussackung der Bauchschlagader
  • Behandlung des diabetischen Fusses sowie der diabetischen Nephro- und Neuropathie
  • Behandlung der Krampfader
  • Behandlung der fortgeschrittenen Niereninsuffizienz
  • Kunstgelenkeinbau am oberen Sprunggelenk und am Großzehengrundgelenk
  • Behandlung aller Diabetes-Formen (auch pancreopriver Diabetes und Diabetes in der Schwangerschaft)
  • Organerhaltende und Radikalchirurgie von Nieren- und Nierenbecken-, Harnleiter- und Harnblasen-, Prostata- und Hodenkrebs
  • Potenzerhaltende Prostatakrebsoperation durch Anwendung des OP-Mikroskops
  • Blasenkrebschirurgie mit Anlage von Ersatzblasen aus Darm
  • Lokale Strahlentherapie bei Prostatakrebs im Frühstadium
  • Schonende Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung durch den Greenlight-XPS-Laser der neuesten Generation
  • Sterilisation der Frau

Über diese Klinik

Das Haus Marktredwitz ist ein Standort des Klinikums Fichtelgebirge mit Schwerpunkten Chirurgie und Innere Medizin. Die Klinik für Urologie und Kinderurologie wurde erstmals in Bayern von dem Dachverband der Prostatazentren e.V. als Prostatazentrum Hochfranken-Fichtelgebirge für alle gut- und bösartige Erkrankungen der Vorsteherdrüse zertifiziert und 2015 rezertifiziert. Die Frauenklinik ist als Brustzentrum Weiden-Marktredwitz (in Kooperation mit Klinikum Weiden und dem Haus Selb zertifiziert), das sich vor allem mit der Diagnostik von Brustkreb befasst. Außerdem funktioniert am Haus das Ambulante Onkologische Zentrum, das Diagnostik und ambulante Therapie (vor allem, Chemotherapie) von Brust-, Prostatakrebs, sowie Tumoren des Magen-Darm-Traktes bietet.



Eingetragene medizinische Fachgebiete

  • Allgemeine Chirurgie
  • Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Visceralchirurgie
  • Handchirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Urologie
  • Schilddrüsenkrebs
  • Radiologie
  • Prostatakrebs
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Neurologie
  • Nephrologie
  • Magenkrebs
  • Lungenkrebs
  • Gastroenterologie
  • Endokrinologie und Diabetologie
  • Darmkrebs
  • Krebs der Speiseröhre
  • Kardiologie
  • Krebs der Bauchspeicheldrüse
  • Brustkrebs
  • Hodenkrebs
  • Nierenkrebs
  • Blasenkrebs