Goldberg-Klinik Kelheim

Die Goldberg-Klinik ist eine private Klinik in Kelheim und das akademische Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg. Sie ist Mitglied der Klinik-Kompetenz-Bayern eG — einem freiwilligen Zusammenschluss von bayerischen kommunalen und freigemeinnützigen Krankenhäusern.


Spezielle Medizinische Fachgebiete

Fachabteilungen

  • Medizinische Klinik I
  • Medizinische Klinik II
  • Chirurgie
  • Frauenklinik
  • Anästhesie und Intensivmedizin
  • Belegabteilung für Urologie
  • Belegabteilung für HNO
  • Belegabteilung für Dermatologie und Venerologie
  • Palliativeinheit
  • Neurologie

Spezielle Behandlungen

Die zusätzliche medizinische Versorgung umfasst u.a. folgende Abteilungen und Kliniken:

  • Operationsabteilung
  • Hämatologisch-onkologische Tagesklinik
  • Radiologie
  • Notaufnahme
  • Physikalische Abteilung
  • Nierenzentrum
  • Ambulantes OP-Zentrum
  • Diabetesschulungen

Über diese Klinik

Auf den gut 15 000 qm Fläche der Klinik arbeiten 520 Spezialisten zur Behandlung, Therapie und sämtlicher zusätzlicher Versorgung der Patienten.

In der Goldberg-Klinik Kelheim gibt es vier Operationssäle, in denen ca. 4 000 Eingriffe pro Jahr in den Bereichen Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Orthopädie, Gynäkologie sowie HNO und Urologie durchgeführt werden. 


Zusätzliche Services und Ausstattung

Alle Zimmer sind mit Fernseher, Telefon und Tresoren ausgestattet.

Bei Bedarf stehen Patienten Friseur und Bistro zur Verfügung.

Außerdem stehen auch Ein- und Zweibettzimmer auf der Komfortstation bereit, die mit Komfortbetten, mobilen Schreibtischanlagen, Kühlschränken und Relaxsessel ausgestattet sind. Das Leistungsangebot für Patienten der Komfortstation umfasst zusätzlich Zeitungen und Zeitschriften, frischen Kaffee und Getränke sowie Internetzugang.



Eingetragene medizinische Fachgebiete

  • Chirurgie
  • Dermatohistologie
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Neurologie
  • Urologie
12.10.2016 17:29:40