Donau-Ries Klinik Nördlingen

Das Stiftungskrankenhaus Nördlingen ist ein allgemeines Krankenhaus mit 180 Betten.


Spezielle Medizinische Fachgebiete

  • Geburtshilfe
  • Innere Medizin 
  • Allgemein- und Unfallchirurgie 
  • Anästhesie 
  • Augenheilkunde 
  • HNO 
  • Urologie 
  • Kardiologie
  • Diabetologie 
  • Orthopädische Chirurgie 
  • Schulterchirurgie 
  • Palliativmedizin

Über diese Klinik

Das Stiftungskrankenhaus Nördlingen bietet ein breites Leistungsspektrum quer über alle wichtigen Bereiche der Medizin. Das Krankenhaus hat eine lange Tradition (seit 1233) und pflegt sie bis heute, indem es qualitative medizinische Versorgung auf hohem technischen und wissenschaftlichen Niveau gewährleistet. 

In der Klinik gibt es zertifizierte Trauma-, Hypertonie- und Endoprothetikzentren. Das Krankenhaus pflegt enge Zusammenarbeit mit dem KfH-Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation und mit der Fachklinik Josefinum in Augsburg, die am Stiftungskrankenhaus eine Außenstelle für Kinder- und Jugendpsychiatrie hat.


Neben der Behandlung in den stationären Bereichen bietet das Stiftungskrankenhaus Nördlingen zahlreiche ambulante Leistungen an:

  • Ambulantes Operieren
  • Diabetes Beratung 
  • Podologie 
  • Hebammensprechstunde
  • Wundmanagement 
  • Chirurgische Ambulanz 
    • Proktologische Sprechstunde
    • Venensprechstunde 
    • Wundsprechstunde 
  • Ambulanz Innere Medizin


Eingetragene medizinische Fachgebiete

  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Augenheilkunde
  • Chirurgie
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Kardiologie
  • Innere Medizin
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Allgemeine Chirurgie
  • Endokrinologie und Diabetologie
  • Urologie
03.11.2016 12:28:03