Prof. Dr. med Christian Stief


Über diesen Arzt

Prof. Dr. med. Christian Stief ist ein international anerkannter Experte für Urologie, Herausgeber mehrerer deutsch- und englischsprachiger wissenschaftlicher Bücher und war von 2006 bis 2012 Mitherausgeber der Fachzeitschrift European Urology. Die FOCUS-Liste 2015 nennt ihn als führenden Spezialisten für urologische Tumore.


Behandlungsschwerpunkte

  • Prostatakarzinom
  • Prostavergrößerung
  • Blasenkrebs
  • Nierensteine

Lebenslauf

  • Geboren 1958
  • 1978-1983 Studium der Medizin, Universität des Saarlandes
  • 1983 - 1984 Praktisches Jahr in Montpellier (Frankreich)
  • 1984 Approbation
  • 1985 Promotion an den Universitätskliniken Homburg
  • 1987-1988 Assistenzarzt an den Universitätskliniken Freiburg (Urologische Abteilung und Chirurgisches Jahr)
  • 1989 Assistenzarzt, Klinik für Urologie und Kinderurologie der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 1990 Ablegen der Facharztprüfung zum Oberarzt
  • 1991 Habilitation und Erhalt der Lehrbefugnis für Urologie 
  • 1995 Geschäftsführender Oberarzt
  • 1999 Zusätzliche Weiterbildung auf dem Gebiet Urologie in der Speziellen Urologischen Chirurgie, seit 2001 ist Prof. Stief auch befugt, in diesem Fachgebiet Weiterbildungen durchzuführen
  • Seit 2004 Direktor der Urologischen Klinik des Klinikums der Universität München

 

Mitgliedschaft

  • Urologic Research Society (1997)
  • European Academy of Andrology (2004)
  • European Association of Urology

03.11.2016 11:01:22